Verschiedenes

So kaufen Sie das beste Auto-USB-Ladegerät

So kaufen Sie das beste Auto-USB-Ladegerät

Es ist oft praktisch, Telefone und viele andere Geräte aufladen zu können, die zum Laden Kabel verwenden können, die an USB-Buchsen angeschlossen sind.

Manchmal sind Autos oder Fahrzeuge nicht mit USB-Anschlüssen ausgestattet, oder es kann sein, dass eine Vielzahl von Geräten unterwegs mit einem USB-Ladegerät aufgeladen werden muss.

In vielen Fällen kann ein USB-Ladegerät von unschätzbarem Wert sein, das Strom aus der Steckdose des Zigarettenanzünders des Fahrzeugs bezieht.

Zu wissen, worauf Sie beim Kauf eines USB-Autoladegeräts achten müssen, ist der Schlüssel, um sicherzustellen, dass Sie den besten Kauf tätigen.

Was ist ein Auto-USB-Ladegerät?

Ein Auto-USB-Ladegerät ist ein kleiner Adapter, der an den Zigarettenanzünder- / Zubehöranschluss praktisch aller Autos angeschlossen wird und einen oder mehrere USB-Ausgänge bietet.

Da der Zigarettenanzünder- / Zubehöranschluss eine Nennleistung von 12 Volt bietet, wandelt das Auto-USB-Ladegerät diese Spannung in die für die USB-Versorgung erforderlichen 5 Volt um.

Auch da die 12-Volt-Versorgung des Autos erheblich variieren kann und aufgrund der anderen elektrischen Systeme des Autos auch Spitzen und Überspannungen aufweist. Das Auto-USB-Ladegerät muss vor diesen schützen, damit nichts, was an den USB-Anschluss angeschlossen ist, dadurch beschädigt wird.

In seiner Grundform kann das Auto-USB-Ladegerät zum Laden einer Vielzahl von Geräten verwendet werden, von Smartphones und Tablets über Powerbanks bis hin zu bestimmten Kameramodellen. Es ist jedoch zu beachten, dass der Zigarettenanzünder / Zubehöranschluss am Auto nur bei laufendem Motor aktiv ist. Dies geschieht, damit die Autobatterie nicht versehentlich entladen werden kann, indem ein Hochstromgerät in der Steckdose belassen wird.

Einige Auto-USB-Ladegeräte können viel mehr Funktionen enthalten und als Konnektivitäts-Hub fungieren. Einige können eine Verbindung zu Musik-Playern, einschließlich Mobiltelefonen, herstellen und ein FM-Signal ausstrahlen, das vom Autoradio empfangen werden soll. Dies kann sehr nützlich sein, wenn im Auto keine USB-Funktionalität vorhanden ist. Sie können auch Freisprechanrufe ermöglichen.

Diese Auto-USB-Ladegeräte sind sehr nützlich, wenn Smartphones als Navigationsgeräte mit Anwendungen wie Waze verwendet werden, da sie häufig viel Batterie verbrauchen, da der Bildschirm ständig aktiv ist. Sie können auch nützlich sein, um Batterien für die Tablets usw. aufzubewahren, mit denen die Kinder auf langen Reisen glücklich werden.

Worauf Sie beim Kauf eines USB-Autoladegeräts achten sollten

Beim Kauf eines USB-Ladegeräts sind einige Punkte zu beachten: Der Kauf des besten USB-Ladegeräts bedeutet, dass es seinen Zweck erfüllt.

Es gibt eine Reihe von Punkten, Hinweisen und Tipps, mit denen das beste USB-Ladegerät für Autos gekauft werden kann.

  • Mehrere Steckdosen: Überlegen Sie, was Sie aufladen möchten. Wie viele Geräte möchten Sie wahrscheinlich gleichzeitig verbinden? Die meisten Auto-USB-Ladegeräte haben zwei Ausgänge, und dies ist oft genug. Wenn jedoch die Möglichkeit besteht, dass mehr benötigt werden, sind auch Auto-USB-Ladegeräte mit vier Ausgängen erhältlich. Da sich die Anschlüsse für Zigarettenanzünder / Zubehör häufig in der Nähe des Schalthebels oder anderer Bedienelemente des Fahrzeugs befinden, achten Sie darauf, dass sich in diesem Bereich nicht zu viele Kabel befinden. In einigen Autos befinden sich Stromanschlüsse hinter dem Fahrer, auf den Rücksitzen usw. Um Kinder auf langen Reisen zu beschäftigen, kann hier ein USB-Ladegerät mit vier Anschlüssen nützlicher sein.
  • Größe: Es lohnt sich, die Größe des Auto-USB-Ladegeräts zu berücksichtigen. Dies kann wichtig sein, wenn sich das 12-Volt-Feuerzeug / die Steckdose in der Nähe einer der Treibersteuerungen befindet. Stellen Sie sicher, dass kein USB-Ladegerät irgendetwas behindert und die Kabel auch von den Fahrzeugsteuerungen weggeführt werden können. Einige der Ladegeräte mit mehr Steckdosen und mehr Funktionalität müssen größer und oft höher sein. Überprüfen Sie, ob jedes Gerät problemlos untergebracht werden kann.
  • Eingebautes Blei: Einige Auto-USB-Ladegeräte werden mit einem Kabel geliefert, das bereits als Teil der Baugruppe eingebaut wurde. Obwohl die individuellen Anforderungen variieren, scheint dies keine gute Idee zu sein, da das Kabel am Ende den erforderlichen Stecker haben muss. Dies begrenzt die Anzahl der Geräte, die aufgeladen werden können, und kann das Ladegerät unbrauchbar machen, wenn das Telefon gewechselt wird und das neue Telefon einen anderen Anschluss hat. Selbst wenn eine USB-Buchse vorhanden ist, kann das Kabel zu einem Ärgernis werden, wenn es nicht verwendet wird. Auch Kabel sind die ersten Dinge, die kaputt gehen müssen, sodass ein eingebautes Kabel das Ladegerät schnell unbrauchbar machen kann. Wenn eine zusätzliche USB-Buchse vorhanden ist, kann dies bedeuten, dass ein defektes Kabel dauerhaft am Gerät angeschlossen ist. Aus dieser Sicht sind Ladegeräte meiner Ansicht nach keine wirklich gute Idee für Ladegeräte mit eingebauten Kabeln.
  • Leistung: Möglicherweise sind nicht alle Ausgänge des Auto-USB-Ladegeräts gleich. Überprüfen Sie die aktuelle Fähigkeit, die sie bieten. Oft liefern sie je nach Gerät etwa 2,1 oder 2,4 Ampere, prüfen Sie jedoch, was Sie benötigen.

    Auto-USB-Ladegeräte mit 2.1 und 2.4amp sind mittlerweile üblich. Es ist wichtig, ein Gerät mit einer guten Leistung zu erhalten, da das Ladegerät eine niedrigere Nennleistung aufweist als das Gerät benötigt. Das Aufladen dauert länger. Stellen Sie sicher, dass der Ausgang an allen USB-Buchsen verfügbar ist. Einige Ladegeräte haben möglicherweise nur bei einer begrenzten Anzahl ihrer Ausgänge eine hohe Leistung. Überprüfen Sie daher das Kleingedruckte.

    Die neueren Smartphones und Tablets können mehr Strom verbrauchen, um sie aufzuladen, da die Batterien größer sind. Überprüfen Sie am besten die Details des mit dem Telefon gelieferten Ladegeräts und stellen Sie dann sicher, dass das gekaufte USB-Autoladegerät über mindestens eine Steckdose mit dem erforderlichen Ausgang verfügt.

    Smartphones eignen sich ideal für Apps wie Waze usw., die Fahranweisungen enthalten. Durch die ständige Nutzung des Bildschirms in Kombination mit dem GPS, das ständig aktualisiert werden muss, wird der Akku schneller als gewöhnlich entladen. Dies bedeutet, dass es besonders wichtig ist, ein Auto-USB-Ladegerät zu haben, das ausreichend Strom für die Stromversorgung des Smartphones liefert. Eine typische Leistung von 2,4 Ampere sollte in den meisten Fällen ausreichen, es ist jedoch immer am besten, dies zu überprüfen.

  • Schnellladung: Die meisten der neuesten Smartphones verfügen über eine Form des Schnellladens. Es gibt das Qualcomm Quick Charge Samsung Adaptive Fast Charge und Apple PD. Diese Standards ermöglichen es, eine viel schnellere Ladung zu erhalten, ohne die Langzeitleistung des Akkus im Gerät übermäßig zu beeinträchtigen. Da der Qualcomm Quick Charge-Standard für eine Vielzahl von Smartphones verwendet wird, ist dieser in einigen Auto-USB-Ladegeräten enthalten. Überprüfen Sie, was Ihr Telefon unterstützt, wenn Sie eine Schnellladefunktion wünschen.
  • Qualität: Der Begriff Qualität kann ein besonders vager Begriff sein, der sehr schwer zu bewerten ist. Oft sind die beliebtesten Marken oder Marken mit guten Bewertungen am besten. Es lohnt sich, über die Kosten nachzudenken. Obwohl dies kein vollständiger Indikator ist, ist es unwahrscheinlich, dass die äußerst billigen alle Tests und Sicherheitsvorkehrungen treffen. Schließlich müssen die besseren Marken einen Namen schützen, der sicherstellt, dass ihre Produkte zuverlässig sind und den richtigen Standards entsprechen. Würden Sie Ihrem wirklich teuren Smartphone auf einem Auto-USB-Ladegerät vertrauen, das nur einen Dollar / GB Pfund / Euro kostet? Es lohnt sich, ein wenig mehr für die Sicherheit und die bessere Qualität auszugeben, die Sie wahrscheinlich erhalten.

    Kaufen Sie keine billigen USB-Autoladegeräte von zweifelhafter Qualität - diese können bei bestimmten Sicherheitsvorkehrungen, die andere Modelle zur Bewältigung der Spannungsschwankungen in der Autoelektrik oder zur Behebung von Überhitzungsproblemen bieten, Kompromisse eingehen. Es ist es einfach nicht wert.

Es gibt eine große Auswahl an Auto-USB-Ladegeräten auf dem Markt. Glücklicherweise sind die meisten preisgünstigen Ladegeräte zuverlässig und bieten eine hervorragende Leistung. Vorausgesetzt, Sie entscheiden sich nicht für die äußerst billigen verfügbaren Produkte und wählen eines aus, das im Großen und Ganzen die richtige Funktionalität und Leistungsfähigkeit aufweist, wird es wahrscheinlich eine gute Leistung bringen. Denken Sie an Punkte wie Zugänglichkeit, wahrscheinliche Zuverlässigkeit, eingebaute Kabel und Ausgabefähigkeit, und alles sollte in Ordnung sein. Auch wenn Sie zusätzliche Funktionen benötigen, wählen Sie nicht die zu billigen und überprüfen Sie, ob die Funktionen genau Ihren Anforderungen entsprechen.

Schau das Video: Vorsicht beim Kauf vom KFZ USB Adaptern (Oktober 2020).