Information

So kaufen Sie das beste USB-Ladegerät: einschließlich USB-Multiport-Ladegerät

So kaufen Sie das beste USB-Ladegerät: einschließlich USB-Multiport-Ladegerät

Nahezu alle kleinen elektronischen Geräte, von Mobiltelefonen bis hin zu Batterien, iPods, iPads, Tablets, tragbaren Spielautomaten und vielem mehr, müssen aufgeladen werden.

In den Anfängen von Mobiltelefonen und ähnlichen Geräten benötigte jeder Artikel ein eigenes Ladegerät. Dies führte dazu, dass jeder eine große Anzahl verschiedener Ladegeräte ansammelte, die mit Geräten außer den spezifischen Geräten, für die sie geliefert wurden, nicht kompatibel waren.

Heutzutage hat fast jeder die Verwendung von USB-Ladegeräten standardisiert, häufig mit einem USB-Anschluss zur Verbindung mit dem elektronischen Gerät, dem Gerät, dem Telefon oder was auch immer.

Wie funktionieren USB-Ladegeräte?

Heutzutage sind USB-Ladegeräte für den Strom, den sie liefern können, bemerkenswert klein. Dies bedeutet, dass diese USB-Ladegeräte zwar klein sind und in eine kleine Tasche oder Aktentasche passen, ohne viel Platz zu beanspruchen, aber dennoch eine Reihe von Gegenständen sehr schnell aufladen können.

Die Ladegeräte haben eine Stromversorgung. Dies nutzt die Schaltmodus-Technologie, die für sehr geringe Verluste und kleine Größen sorgt.

Hinweis zum Schaltnetzteil:

Im Gegensatz zu linearen Netzteilen, die ein Serienpassgerät verwenden, um die unerwünschte Leistung abzuleiten, verwenden Schaltnetzteile (SMPS) ein Ein- oder Ausschaltelement in Kombination mit Kondensatoren und Induktivitäten, um eine nahezu verlustfreie Regelung und Spannungsumwandlung zu gewährleisten.

Lesen Sie mehr über Schaltnetzteile, SMPS

Da USB-Ladegeräte die Schaltnetzteiltechnologie verwenden, bei der die Verluste sehr gering sind (häufig 85% oder mehr), wird wenig Wärme abgeführt, und dies bedeutet, dass viel kleinere Komponenten verwendet werden können.

Ein weiterer Vorteil der USB-Ladegeräte ist, dass sie standardisiert sind. Die Ausgangsspannung beträgt immer 5 Volt, was bedeutet, dass eine Vielzahl von Geräten sie verwenden kann. Alle Schaltkreise zur Batterieüberwachung und zum Abschluss des Ladevorgangs befinden sich im geladenen Gerät. Nach Beendigung des Vorgangs wird die Ladeversorgung des Akkus selbst abgeschaltet.

So wählen Sie das beste USB-Ladegerät zum Kauf aus

Es gibt viele verschiedene USB-Ladegeräte, die von vielen Händlern erhältlich sind. Der Versuch, das beste für einen bestimmten Zweck zu kaufen, ist nicht immer einfach. Wenn Sie sich jedoch genau ansehen, was benötigt wird und was verfügbar ist, kann die Auswahl etwas einfacher werden.

Bei der Auswahl der besten USB-Gebühr für Ihre Anforderungen sind viele Punkte zu beachten.

  • Anzahl der Ports: Eine der wichtigsten Überlegungen beim Kauf eines USB-Ladegeräts ist die Anzahl der benötigten Anschlüsse. Es gibt Ladegeräte mit 1, 2, 4 und sogar 8 oder mehr Anschlüssen. Es lohnt sich zu überlegen, wie viele Geräte Sie zu einem bestimmten Zeitpunkt aufladen möchten, und dann etwas mehr für die Zukunftssicherheit hinzuzufügen. Das heißt, je mehr Häfen, desto höher die Kosten und desto größer werden sie sein.
  • Leistung: Die Ausgangsleistung wird normalerweise in Watt gemessen - je höher die Wattzahl, desto mehr Leistung kann geliefert werden. Angenommen, der Ausgang beträgt fünf Volt und Watt, = Volt x Ampere, dann ist es einfach, den Gesamtstrom zu berechnen. Ein 40-Watt-Ladegerät könnte insgesamt 40/5 Ampere = 8 Ampere liefern - dies gilt jedoch für alle vier Ports. Es lohnt sich, die Grenzwerte für jeden Port sorgfältig zu prüfen, da Sie möglicherweise einen oder mehrere Ports haben möchten, die höhere Strompegel unterstützen. Es lohnt sich, einen Blick darauf zu werfen, bevor Sie ein bestimmtes USB-Ladegerät kaufen.
  • Stil / Form / Farbe: Der Stil, die Größe und die Form können wichtig sein. Wenn Sie das Ladegerät in eine Tasche stecken möchten, ist ein kleines Ladegerät mit normalerweise weniger Anschlüssen an der Tagesordnung. Wenn der Speicherplatz jedoch kein solches Problem darstellt, ist möglicherweise ein größerer mit mehr Ports besser geeignet. Auch der Stil und die Farbe können für einige wichtig sein - dies sollte natürlich auch berücksichtigt werden.
  • Markenname: Obwohl Markennamen nicht alles sind, kann dies manchmal zu einer höheren Zuverlässigkeit führen. Trotzdem sind die meisten USB-Ladegeräte heutzutage sehr zuverlässig.
  • Intelligenz: Viele USB-Ladegeräte verfügen über intelligente Technologie. Dadurch kann das angeschlossene Gerät erkannt und automatisch die richtige Leistung geliefert werden. Andere USB-Ladegeräte bieten langsame und schnelle Ladeanschlüsse. Sie können dann das Telefon oder Tablet eines anderen Geräts an den am besten geeigneten Ausgang anschließen.
  • Ladegeräte: Wandladegeräte sind eine Art USB-Ladegerät, bei dem der Stecker Teil der Hauptladegerätbaugruppe ist und kein Kabel vom Ladegerät zur Netz- oder Netzsteckdose führt. Auf diese Weise sitzt ein USB-Wandladegerät an der Wand an der Stelle der Netzsteckdose. Dies kann für eine bestimmte Situation zweckmäßig sein oder auch nicht.
  • Eingangsspannungsbereich: Wenn Sie unterwegs sind und das Ladegerät mitnehmen möchten, stellen Sie sicher, dass es über den gesamten Spannungsbereich von 100 bis 240 V betrieben werden kann. Die meisten USB-Ladegeräte werden dies erreichen können, aber es lohnt sich zu prüfen, da einige auf dem Markt nur mit Spannungen bis zu etwa 180 Volt arbeiten. Beachten Sie auch, dass einige, die bis zu 100 Volt betrieben werden können, den Ausgangsstrom bei diesem Eingangspegel möglicherweise geringfügig verringern.
  • Netz- / Netzsteckdose: Einige USB-Ladegeräte verfügen über einen Adapter, mit dem das USB-Ladegerät überall direkt an Steckdosen angeschlossen werden kann. Auf Reisen ist dies oft kein Problem, da wahrscheinlich ohnehin Steckeradapter benötigt werden.

Bevor Sie ein USB-Ladegerät kaufen, sollten Sie herausfinden, was Sie wollen. Wie viel Strom wird benötigt und wie viele Geräte müssen Sie möglicherweise gleichzeitig anschließen? Stil, Farbe, Größe und verschiedene andere Aspekte erleichtern dann die Auswahl des zu kaufenden USB-Ladegeräts erheblich.

Schau das Video: Best iPhone 11 Pro u0026 iPhone 11 Fast Charging Accessories! (Oktober 2020).