Sammlungen

Transistorschaltungen: verschiedene Arten von Transistorschaltungen

 Transistorschaltungen: verschiedene Arten von Transistorschaltungen


Mit dem Transistor können viele Schaltungen mit einer Vielzahl unterschiedlicher Funktionen entworfen werden. Von Verstärkern über Puffer und Filter bis hin zu Oszillatoren, Stromquellen, Long-Tailed-Paaren und vielem mehr.

Unabhängig von der Schaltung folgen die grundlegenden Vorspannungsbedingungen den gleichen Grundregeln, aber die Topologie der Schaltung ermöglicht die Verwendung des Transistors auf verschiedene Arten, um viele verschiedene Schaltungsfunktionen bereitzustellen.

Transistorschaltungen

Es gibt viele verschiedene Arten von Transistorschaltungen. Jeder Typ hat seine eigene Topologie und erfüllt eine andere Funktion.

Eine Auswahl der verschiedenen Arten von Transistorschaltungen ist unten angegeben:

  • Gemeinsame Emittertransistorverstärkerschaltung: Der Common-Emitter-Verstärker ist eine der am häufigsten verwendeten Arten von Transistorschaltungen. Es wird in vielen Anwendungen verwendet, in denen mittlere Eingangs- und Ausgangspegel akzeptabel sind und eine Mittelspannungsverstärkung erforderlich ist. . Lesen Sie mehr über die Gemeinsamer Emittertransistorverstärker
  • Emitterfolger-Transistorschaltung: Diese Art von Transistorschaltung wird häufig verwendet, wenn ein hoher Eingangswiderstand und ein niedriger Ausgangswiderstand benötigt werden. Es wirkt als Pufferschaltung. Es ist auch als gemeinsame Kollektorschaltung bekannt. Lesen Sie mehr über die Gemeinsamer Kollektor / Emitterfolger-Transistorverstärker.
  • Gemeinsame Basis-Transistorschaltung: Die gemeinsame Grundform der Transistorschaltung ist nicht so weit verbreitet wie die gemeinsamen Emitter- und Emitterfolgertypen. Es findet Anwendung in einigen Mikrofonverstärkern und auch für VHF / UHF-HF-Verstärker. Lesen Sie mehr über die Gemeinsamer Basis-Transistorverstärker.
  • Darlington-Paar: Das Darlington-Paar ist eine Form der Transistorschaltungskonfiguration, die verwendet wird, um sehr hohe Verstärkungspegel bereitzustellen. Wenn der Emitter des ersten Transistors mit der Basis des zweiten verbunden ist, ergibt sich effektiv eine Beta-Multiplikation. Diese Transistorschaltung vom Typ f kann auf viele Arten verwendet werden und kann eine ausgezeichnete Leistung ergeben. Lesen Sie mehr über die Darlington Paar.
  • Sziklai-Paar: Das Sziklai-Paar hat viele Ähnlichkeiten mit dem Darlington, kann jedoch mit einer etwas anderen Konfiguration mit einem Darlington in Transistorverstärker-Ausgangsstufen verwendet werden. Lesen Sie mehr über die Sziklai Paar.
  • Stromspiegelschaltung: Diese Art von Transistorschaltung wird häufig in integrierten Schaltungen verwendet. Es hat zwei Arme und der in einem Arm fließende Strom wird vom anderen gespiegelt. Lesen Sie mehr über die Stromspiegelschaltung.
  • Langschwanzpaar: Die Transistor-Long-Tailed-Pair-Schaltung ist eine Grundform eines Differenzverstärkers, die die Basis vieler Operationsverstärkerschaltungen bildet. Lesen Sie mehr über die Long Tailed Pair Verstärker.
  • Konstantstromquelle: . Lesen Sie mehr über die Aktive Konstantstromquelle.
  • Kapazitätsmultiplikator: Die Transistorkapazitätsvervielfacherschaltung bewirkt, dass die effektive Kapazität eines Kondensators mit dem Wert von β eines Transistors multipliziert wird. Lesen Sie mehr über die Kapazitätsmultiplikator.
  • Zwei-Transistor-Verstärker: Eine nützliche kleine Schaltung, die einen PNP- und einen NPN-Transistor verwendet, die einen definierten Verstärkungspegel bereitstellen, mit der Möglichkeit einer höheren Verstärkung als die eines einzelnen Transistors. Lesen Sie mehr über die Verstärker mit zwei Transistoren
  • Hochpassfilter: Obwohl Operationsverstärker in der Lage sind, sehr gute Hochpassfilter bereitzustellen, besteht manchmal die Notwendigkeit einer einfachen Transistorschaltung, um dieselbe Funktion bereitzustellen. Lesen Sie mehr über die Hochpassfilter.

Dies gibt einen Überblick über einige der verschiedenen Transistorschaltungstypen. Es gibt eine Vielzahl unterschiedlicher Schaltungstypen mit jeweils eigenen Funktionen und Parametern. Mit diesen ist es möglich, viel größere Schaltungen zu bauen, die eine komplexere Gesamtfunktion bieten.

Schau das Video: Transistors, How do they work? (November 2020).