Sammlungen

Dip Meter Feeder Längenmessung

Dip Meter Feeder Längenmessung


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

GDO, ein Dip-Meter oder ein Grid-Dip-Oszillator, kann für viele Messungen verwendet werden, einschließlich der Messung der elektrischen Länge eines Feeders.

Ein Dip-Meter bietet eine einfache Methode zum Messen der elektrischen Länge eines Feeders. Eine Kenntnis dieser Länge kann in einer Reihe von Anwendungen von Wert sein, insbesondere wenn die Antenneninstallation zum Senden verwendet wird.

Um die Messung durchführen zu können, muss der Feeder von der Antenne getrennt und offen gelassen werden. Das andere Ende sollte dann mit dem Dip-Meter verbunden werden.

Wenn sich das Messgerät im Oszillatormodus befindet, sollte es von seiner niedrigsten Frequenz aufwärts eingestellt werden, bis ein Abfall festgestellt wird. Diese Frequenz sollte notiert werden, da es sich um die primäre Resonanzfrequenz handelt. Es ist jedoch ratsam, dies zu überprüfen, indem Sie die Frequenz weiter auf die nächsten Einbrüche einstellen. Dies sind Harmonische der Grundresonanz und sie sollten ein Vielfaches der Frequenz des ersten Eintauchens betragen. Wenn alles korrekt ist, entspricht die Frequenz des ersten Eintauchens einer Viertelwellenlänge.


Schau das Video: Grid Dip Meters: Ham Nation 149 (Kann 2022).