Interessant

USB-Spektrumanalysator

USB-Spektrumanalysator


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

USB-Spektrumanalysatoren sind eine sehr bequeme Möglichkeit, eine hervorragende Leistung für ein kostengünstiges Budget bereitzustellen.

Darüber hinaus sind USB-Spektrumanalysatoren normalerweise sehr kompakt, da sie die Stromversorgung, Anzeige und Verarbeitung von dem Computer aus nutzen, an den sie angeschlossen sind.

Aufgrund ihrer Vorteile gibt es auf dem Markt eine Vielzahl von USB-Spektrumanalysatoren.

USB-Spektrumanalysatoren unterscheiden sich erheblich in der Leistung. Am unteren Ende sind sie relativ einfach und bieten sehr niedrige Kosten und grundlegende Leistung. Am oberen Ende können viele mit viel größeren und teureren Testinstrumenten konkurrieren. Einige USB-Spektrumanalysatoren bieten sogar Echtzeitfunktionen.

Grundlagen des USB-Spektrumanalysators

USB-Spektrumanalysatoren unterscheiden sich erheblich in ihrer Zusammensetzung. Die sehr einfachen Module verfügen über ein Minimum an Hardware innerhalb des Analysemoduls und führen die gesamte Verarbeitung im zugehörigen Computer aus, während die High-End-Module über die HF-Schaltung sowie ein FPGA verfügen, um die Signalverarbeitung durchzuführen. Nur die Analysatoren mit FPGAs innerhalb des USM-Moduls können Echtzeitanalysen durchführen, da auf einem Computer wahrscheinlich ein Windows-Betriebssystem ausgeführt wird, das keinen Echtzeitbetrieb bietet.

Vor- und Nachteile des USB-Spektrumanalysators

Der Ansatz des USB-Spektrumanalysators bietet viele Vorteile. Infolgedessen ist eine Vielzahl von USB-basierten Spektrumanalysatoren auf dem Markt erschienen.

Der USB-Spektrumanalysator bietet eine Reihe von entscheidenden Vorteilen, aber es gibt auch einige wichtige Punkte zu beachten - dies sind Nachteile bei einigen dieser Analysatoren, aber möglicherweise nicht bei allen. Es lohnt sich, die technischen Datenblätter zu lesen, um festzustellen, ob ein bestimmter USB-Spektrumanalysator Ihren speziellen Anforderungen entspricht.

Vorteile des USB-Spektrumanalysators

  • Größe: USB-Spektrumanalysatoren sind im Allgemeinen sehr klein. Dies liegt daran, dass sie für die Verwendung mit einem zugehörigen PC ausgelegt sind. Dies liefert die Leistung, einen Teil der Verarbeitung, der Steuerschnittstelle und der Anzeige. Infolgedessen enthält der USB-Analysator viel weniger als der eines Analysators, der einen anderen Ansatz verwendet. Da für viele Anwendungen ohnehin die Verwendung eines zugehörigen Computers erforderlich ist, ist auch die Verwendung des Computers für den Spektrumanalysator sehr sinnvoll.
  • Kosten: Ein Großteil der Kosten eines Testinstruments hängt mit der Stromversorgung, der Benutzeroberfläche und dem Display zusammen. Durch das Entfernen dieser vom Prüfgerät können die Kosten erheblich gesenkt werden. Viele USB-Spektrumanalysatoren, aber keineswegs alle, zielen auf das untere Ende des Marktes ab, und daher sind die Kosten für die HF-Abschnitte des Analysators viel geringer als die eines High-End-Spektrumanalysators mit vollständiger Spezifikation.

Zu untersuchende USB-Spektrumanalysatorpunkte

Da es eine so große Auswahl an USB-Spektrumanalysatoren gibt, werden nicht alle gleich sein. Bei der Auswahl eines bestimmten Testinstruments oder der Verwendung eines USB-Spektrumanalysators sind jedoch einige Punkte zu beachten.

  • Gesamtkosten: Beim Kauf eines USB-Spektrumanalysators müssen die Kosten des mit dem Analysator verbundenen PCs berücksichtigt werden. Während der PC häufig bereits verfügbar ist und für die Verwendung mit dem gesamten Testsystem vorgesehen ist, erfordert der USB-Spektrumanalysator in vielen Fällen den Kauf des PCs oder Laptops. Diese Kosten müssen berücksichtigt werden.
  • Performance: Es ist höchst unwahrscheinlich, dass die Leistung eines USB-Spektrumanalysators der Leistung eines Boxinstruments entspricht. Parameter wie Bandbreite, Dynamikbereich, Amplitudengenauigkeit, Phasenrauschen und viele andere Parameter sind wahrscheinlich schlechter. Dies ist nur im Hinblick auf Kosten und Größe zu erwarten. Die Leistung kann jedoch für viele Anwendungen vollkommen ausreichend sein, und in diesen Fällen ist die Verwendung einer USB-Option sinnvoll. Es ist notwendig, das Datenblatt für den Analysator genau zu betrachten und es mit dem zu vergleichen, was wirklich benötigt wird.

Es lohnt sich, alle Spezifikationen und Parameter für die Leistung des USB-Spektrumanalysators zu überprüfen. Vergleichen Sie dies mit denen anderer Analysegeräte, um zu erfahren, was Ihre Anforderungen möglicherweise benötigen.


Schau das Video: Elektronik Misst messen mit dem Spectrum Analyzer - isch des scho Elektrosmog? (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Engres

    Klasse, was soll ich noch sagen.

  2. Zulugar

    und alles, und die Varianten?

  3. Windsor

    Ich werde wissen, danke für Ihre Hilfe in dieser Angelegenheit.

  4. Kovar

    Du hast nicht recht. Ich bin sicher. Senden Sie mir eine E -Mail an PM, wir werden reden.

  5. Costica

    Nach Maladets,

  6. JoJora

    Es tut mir leid, aber ich glaube, Sie machen einen Fehler. Ich kann meine Position verteidigen.



Eine Nachricht schreiben