Information

Flexibler Wellenleiter

Flexibler Wellenleiter


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Flexibler Wellenleiter wird häufig verwendet, um zwei Elemente unter Verwendung starrer Wellenleitersysteme miteinander zu verbinden, insbesondere wenn sie nicht genau lokalisiert oder positioniert werden können. Beispielsweise wird flexibler Wellenleiter häufig verwendet, um Antennensysteme, insbesondere wenn sie möglicherweise nicht befestigt sind, mit der Basis zu verbinden Sender Empfänger System.

Flexible Wellenleiter haben möglicherweise nicht das gleiche Leistungsniveau wie starre Wellenleiter, aber die normalerweise angebotenen mechanischen Vorteile überwiegen bei weitem die Einschränkungen der elektrischen Leistung.

Ein flexibler Wellenleiter wird auch verwendet, um mechanische Bewegungen zu ermöglichen. Oft kann ein flexibler Wellenleiter verwendet werden, um eine Wärmeausdehnung und -kontraktion zu ermöglichen, oder er kann verwendet werden, um eine mechanische Vibration zu ermöglichen.


Flexible Wellenleiterkonstruktion

Flexible Wellenleiter sind in verschiedenen Formen erhältlich. Jeder Typ hat seine eigenen Vor- und Nachteile.

  • Der flexible Wellenleiter kann aus flachen Bändern auf einem rechteckigen Dorn hergestellt sein. Die Kanten werden dann gewunden oder gefaltet und miteinander verbunden. Der gewundene flexible Wellenleiter kann ungelötet bleiben oder gelötet werden - die Flexibilität des Wellenleiters ergibt sich aus der Biegung jedes Arms und nicht aus dem relativen Gleiten der Bänder. Wenn es jedoch verlötet ist, verliert es etwas an Flexibilität und kann in keinem Maße verdreht werden.
  • Eine Form eines gewellten flexiblen Wellenleiters kann konstruiert werden. Es wird durch Formen dünnwandiger rechteckiger Rohre hergestellt. Es kann auch durch Biegen und Löten von Wellblech hergestellt werden.
  • Es ist auch möglich, einen flexiblen Wellenleiter im Balgstil unter Verwendung einer flexiblen Legierung zu konstruieren.
  • Eine andere übliche Form der flexiblen Wellenleiterkonstruktion ist die Verwendung eines spiralförmig gewickelten Systems. Diese Form eines flexiblen Wellenleiters wird durch ein spiralförmiges Wickeln eines silberbeschichteten Messingstreifens hergestellt, um ein kontinuierliches, gleichmäßiges rechteckiges Rohr zu bilden.

Im Allgemeinen ist der flexible Wellenleiter mit Neopren, Silikon, Viton, Devcon oder anderen ähnlichen Materialien ummantelt, um zusätzlichen Schutz vor mechanischen Beschädigungen zu bieten und gleichzeitig Flexibilität zu ermöglichen.


Einschränkungen des flexiblen Wellenleiters

Wie zu erwarten ist, ist die Leistung eines flexiblen Wellenleiters nicht so gut wie die eines starren Wellenleiters. In den folgenden Bereichen sind möglicherweise einige Leistungseinbußen festzustellen:

  • Erhöhter Verlust: Die Wände des flexiblen Wellenleiters können nicht das gleiche Maß an Leitfähigkeit bereitstellen wie das des festen / starren Wellenleiters. Da die Dämpfung und der Verlust des Wellenleiters von der Leitfähigkeit abhängen, ist die Leistung des flexiblen Wellenleiters schlechter als die des starren Stils.
  • Mögliche Einführung passiver Intermodulationsprodukte: Da einige Arten von flexiblen Wellenleitern Verbindungsabschnitte aufweisen, können diese durch Korrosion nichtlineare Verbindungen bilden, die zu geringen Mengen an passiven Intermodulationsprodukten führen können. Diese können bei Systemen wie Vollduplex-Satcom oder anderen Systemen von großer Bedeutung sein, wenn sich der Diplexer in der Nähe der Antenne befindet und ein Abzweig verwendet wird. Alle vom Sender erzeugten passiven Intermodulationsprodukte können in das Empfangsband fallen und die Empfangsleistung beeinträchtigen.
  • Minimaler Biegeradius: Für den flexiblen Wellenleiter wird ein Mindestbiegeradius angegeben. Dies sollte nicht überschritten werden, da sonst der Wellenleiter dauerhaft beschädigt wird.

Flexibler Wellenleiter ist ein wesentlicher Bestandteil für viele Wellenleiterinstallationen. Der flexible Wellenleiter bietet das erforderliche Maß an Flexibilität, um ein gewisses Maß an mechanischer Bewegung entweder für Vibrationen zu ermöglichen, andere Bewegungen zu ermöglichen oder nur die mechanischen Toleranzen aufzunehmen, die sonst möglicherweise nicht möglich wären. Bei der Verwendung eines flexiblen Wellenleiters ist jedoch Vorsicht geboten, da die Verluste höher sind, er teuer sein kann und eine höhere passive Intermodulationsverzerrung aufweisen kann. Infolgedessen sind die meisten Längen des flexiblen Wellenleiters relativ kurz.


Schau das Video: DuraSystem die flexible Lösung für alle Projekte (Kann 2022).


Bemerkungen:

  1. Femuro

    Ich glaube, Sie haben sich geirrt. Ich schlage vor, darüber zu diskutieren. Schreib mir per PN, es spricht mit dir.

  2. Matchitehew

    Ich mag das nicht.

  3. Seger

    Es tut mir leid, aber meiner Meinung nach lagen sie falsch. Ich kann es beweisen. Schreiben Sie mir in PM.

  4. Akinojas

    Dieses Argument nur unvergleichlich

  5. Brochan

    Darin ist etwas. Bevor ich anders dachte, vielen Dank für Ihre Hilfe bei dieser Frage.



Eine Nachricht schreiben