Interessant

Lautsprecherreparatur: Ersetzen Sie die Lautsprechereinheit

Lautsprecherreparatur: Ersetzen Sie die Lautsprechereinheit


Reparatur durch Austausch des Lautsprechers im System

Viele Lautsprechersysteme enthalten zwei oder drei einzelne Lautsprecherantriebseinheiten, von denen jede typischerweise einen anderen Frequenzbereich abdeckt. Im Allgemeinen ist der Frequenzbereich umso höher, je kleiner die Antriebseinheit ist.

Das Ersetzen einer Antriebseinheit in einem Lautsprechersystem ist relativ einfach und kann mit nur wenigen Werkzeugen und Vorsichtsmaßnahmen durchgeführt werden.

Der erste Schritt besteht darin, den Lautsprecher zu identifizieren, der das Problem verursacht. Es kann sein, dass ein Lautsprecher nicht funktioniert oder alternativ verzerrt klingt. Hören Sie sich jeden Lautsprecher im Lautsprechersystem genau an, während Musik abgespielt wird, da dies der einfachste Weg ist, Verzerrungen zu erkennen.

Sobald die einzelne fehlerhafte Einheit gefunden wurde, besteht die nächste Stufe darin, Zugriff auf das Lautsprechersystem zu erhalten, um es zu entfernen.

Bei größeren Systemen befindet sich eine Frontplatte für das schützende Lautsprechertuch. Dies kann normalerweise durch einfaches Abnehmen entfernt werden, um die Lautsprecherantriebseinheiten freizulegen.

Bei einigen Lautsprechersystemen muss der Zugang zur Reparatur oder zum Austausch über die Rückseite erfolgen. Schrauben Sie die Rückseite ab und öffnen Sie das Gehäuse. Möglicherweise müssen Sie schallabsorbierendes Material bewegen oder entfernen, um den Lautsprecher zu sehen.

Sobald der Zugriff auf den Lautsprecher erfolgt ist, kann er abgeschraubt und entfernt werden. Es wird über zwei Drähte angeschlossen. Dies können Abziehverbindungen sein oder sie können verlötet sein. Beachten oder notieren Sie die Polarität der Verbindung. Normalerweise ist ein Kabel rot und das andere schwarz, und der Lautsprecher weist ähnliche Markierungen auf. Dies dient dazu, die korrekte Phaseneinstellung sicherzustellen.

Nach dem Entfernen kann die neue Einheit ausgewählt werden. Glücklicherweise scheinen Lochgrößen und Schraubenbefestigungspositionen für eine große Anzahl von Einheiten ziemlich Standard zu sein, sodass Sie möglicherweise eine Ersatzeinheit mit denselben Befestigungspositionen auswählen können. Leistung ist auch wichtig - wählen Sie eine Einheit mit einer sehr ähnlichen Leistung und dann kann das Gleichgewicht des Systems aufrechterhalten werden.

Ersetzen Sie auch alle Kondensatoren im Crossover-Netzwerk. Sie können alt sein und ihre Leistung verringert. Erwägen Sie auch, den Dichtungsschaum zu ersetzen, der zum Abdichten des Gehäuses um die Lautsprecher verwendet wird. Das Gehäuse muss luftdicht sein.

Wenn die Ersatzeinheit und möglicherweise Kreuzungskondensatoren und Schaum angekommen sind, können diese alle angebracht werden, um sicherzustellen, dass die Phasenlage des Lautsprechers korrekt ist.

Die Montage ist die Umkehrung der Demontage, daher sollte sie ziemlich einfach sein. Einmal zusammengebaut, kann es getestet und der neu reparierte Lautsprecher genossen werden, da er wieder zu seinem früheren Glanz zurückgekehrt ist.

Schau das Video: Lautsprechersicke Reparieren (November 2020).