Interessant

Sport während der Schwangerschaft kann Kinder vor Fettleibigkeit schützen

Sport während der Schwangerschaft kann Kinder vor Fettleibigkeit schützen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Es wurde festgestellt, dass Bewegung bei allem hilft, von der Behandlung von Bluthochdruck bis zum Schutz vor Alzheimer. Jetzt zeigen neue Forschungen, dass es auch Nachkommen vor Fettleibigkeit schützen kann.

VERBINDUNG: ÜBUNG IST DER BESTE WEG, DIE PUNKTE ABZUBEHALTEN, SAGT NEUE STUDIE

Eine Studie an Mäusen

Eine neue Studie an Mäusen ergab, dass das Training während der Schwangerschaft zu Nachkommen führte, die selbst nach einer fettreichen Ernährung weniger wahrscheinlich an Gewicht zunahmen. Dies blieb unabhängig vom Gewicht der Mutter wahr.

"Basierend auf unseren Erkenntnissen empfehlen wir Frauen - unabhängig davon, ob sie übergewichtig sind oder an Diabetes leiden - während der Schwangerschaft regelmäßig Sport zu treiben, da dies der Stoffwechselgesundheit ihrer Kinder zugute kommt", sagte Jun Seok Son, Doktorandin an der Washington State University führte die Studie durch.

Dies ist nicht das erste Mal, dass Sport für schwangere Frauen und ihre Nachkommen als vorteilhaft eingestuft wurde.

Frühere Untersuchungen haben gezeigt, dass die Bewegung fettleibiger Frauen ihren Nachkommen zugute kommt. Dies ist jedoch die erste Arbeit, die zeigt, dass dies auch für nicht fettleibige Frauen gilt.

Die Forscher folgten Mäusen, die während der Schwangerschaft jeden Morgen 60 Minuten mäßig intensives Training durchführten. Sie verwendeten die Nachkommen von Mäusen, die nicht als Kontrollgruppe trainierten.

Braunes Fettgewebe

Sie fanden heraus, dass die Nachkommen der trainierenden Mäuse beim Absetzen im Vergleich zur Kontrollgruppe höhere Proteinspiegel aufwiesen, die mit braunem Fettgewebe assoziiert waren. Fettgewebe wird verwendet, um Energie in Form von Fett zu speichern und gleichzeitig den Körper zu polstern und zu isolieren.

VERBINDUNG: ÜBUNG GEFUNDEN, UM DAS WACHSTUM VON KOLONKREBS ZU REDUZIEREN

Es ist verantwortlich für die Umwandlung von Fett und Zucker in Wärme. Die Nachkommen der Übungsgruppe hatten auch höhere Körpertemperaturen, ein Hinweis darauf, dass ihr braunes Fettgewebe effizienter war.

Die Forscher setzten die Nachkommen dann acht Wochen lang auf eine fettreiche Diät. Die Mäuse der trainierenden Frauen waren nicht nur weniger anfällig für Gewichtszunahme, sondern zeigten auch weniger Symptome von Stoffwechselerkrankungen.

Die Studie zeigt nicht nur, dass Bewegung während der Schwangerschaft die Wahrscheinlichkeit verringert, dass Nachkommen an Gewicht zunehmen. Dies impliziert auch das Gegenteil: Frauen, die nicht trainieren, setzen ihre Kinder einem höheren Risiko für Gewichtszunahme und verwandte Krankheiten aus.

"Unsere Daten legen nahe, dass der Mangel an Bewegung bei gesunden Frauen während der Schwangerschaft ihre Kinder für Fettleibigkeit und damit verbundene Stoffwechselerkrankungen prädisponieren kann, teilweise durch Beeinträchtigung der thermogenen Funktion", sagte Son.


Schau das Video: Sport und Schwangerschaft - Vollgas bis zur Geburt? Was passiert danach? - Dr. med. Sibylle Matter (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Doujas

    Es ist der Ausdruck einfach ausgezeichnet

  2. Regenfrithu

    Also passiert. Lassen Sie uns diese Frage diskutieren.

  3. Dace

    wunderbar, lautet der unterhaltsame Ausdruck

  4. Moreley

    als im Ergebnis.

  5. Serban

    Ich entschuldige mich für die Einmischung ... Ich verstehe dieses Problem. Schreiben Sie hier oder in PM.

  6. Endymion

    der genaue Satz



Eine Nachricht schreiben