Information

Die CO2-Werte in der Atmosphäre erreichen ein weiteres Rekordhoch

Die CO2-Werte in der Atmosphäre erreichen ein weiteres Rekordhoch


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

In der Atmosphäre befindet sich jetzt mehr CO2 als jemals zuvor in der Geschichte des Planeten. Das Mauna Loa Observatorium in Hawaii berichtet, dass die CO2-Konzentration in der Atmosphäre über 415 ppm liegt.

Diese Zahl übersteigt jeden Punkt in den letzten 800.000 Jahren. Die CO2-Messung begann 1958 mit dem verstorbenen Charles David Keeling. Die berühmte Keeling-Kurve, die die ständig steigende CO2-Konzentration in der Atmosphäre visuell darstellt, ist nach dem Wissenschaftler benannt.

VERBINDUNG: GLOBAL REPORT WARNS THERE IS WENIGER ALS 12 JAHRE, UM AUF KLIMAWANDEL ZU HANDELN

Dies ist das erste Mal in der Geschichte der Menschheit, dass die Atmosphäre unseres Planeten mehr als 415 ppm CO2 aufweist.

Nicht nur in der aufgezeichneten Geschichte, nicht erst seit der Erfindung der Landwirtschaft vor 10.000 Jahren. Seit jeher existierten moderne Menschen vor Millionen von Jahren.

Wir kennen einen solchen Planeten nicht. https://t.co/azVukskDWr

- Eric Holthaus (@EricHolthaus), 12. Mai 2019

Während viele Skeptiker des Klimawandels den Anstieg der globalen Temperaturen auf eine Frage der Zyklen zurückführen, ist der CO2-Gehalt in der Atmosphäre unbestreitbar.

Noch vor 3 Millionen Jahren während des Pliozäns, als angenommen wurde, dass die globalen Temperaturen etwa 2-3 Grad Celsius wärmer sind als heute, wird angenommen, dass der CO2-Gehalt nicht mehr als 310 bis 400 ppm beträgt.

Was bedeutet das?

CO2 in der Atmosphäre verhindert den natürlichen Abkühlungszyklus der Erde, was zu höheren globalen Temperaturen führt. Die derzeit extrem hohen CO2-Werte werden durch menschliche Aktivitäten wie die Verbrennung fossiler Brennstoffe und die Entwaldung verursacht. Höhere als normale globale Temperaturen wirken sich auf jedes natürliche System aus.

Es wurde mit einem raschen Verlust von Eisschelfs sowohl am Nord- als auch am Südpol in Verbindung gebracht. Temperaturerhöhungen haben auch zu Verhaltensänderungen bei Tieren und Pflanzen geführt, die sowohl zum Aussterben als auch zur Zunahme bestimmter Organismen führen. Verschiebungen wie diese können Nahrungsketten und Biodiversitätssysteme verändern.

Diese Änderungen können sich auch auf die Ernährungssicherheit des Menschen und die Lebensfähigkeit bestimmter Gebiete auswirken. Die Wissenschaft in Bezug auf den globalen Temperaturbereich ist sehr klar. Von Experten begutachtete wissenschaftliche Fachzeitschriften zeigen, dass bei einer Erwärmung des Globus um mehr als 2 Grad 25% mehr heiße Tage und Hitzewellen auftreten.

Mücken genießen neue heiße Tage

Im Gegenzug wird es mehr Waldbrände und erhebliche Auswirkungen auf die Gesundheit von Mensch und Tier geben. Neben heißeren Tagen werden wahrscheinlich auch extreme Wetterbedingungen zunehmen, die das Leben von Menschen gefährden.

Mehr als 1 Million Arten sind ebenfalls vom Aussterben bedroht, wenn die Temperaturen weiter steigen. Auf der anderen Seite wird erwartet, dass widerstandsfähige Insekten wie Mücken rasch an Zahl zunehmen. Möglicherweise erhöht sich das Risiko für Malaria und andere durch Mücken übertragene Krankheiten.

Schnelle Aktion jetzt

Die einzige Möglichkeit, dies anzugehen, sind schnelle und mutige Maßnahmen, die eine drastische Reduzierung der CO2-Emissionen, die Wiederaufforstung in großem Maßstab und die Schaffung von Kohlenstoffsenken umfassen. Darüber hinaus muss die Welt in neue Technologien zur Kohlenstoffabscheidung und andere Innovationen investieren.

Nach den Worten des Zwischenstaatlichen Gremiums für Klimawandel muss es "schnelle, weitreichende und beispiellose Veränderungen in allen Aspekten der Gesellschaft" geben.


Schau das Video: Klimaschau Ausgabe 1 (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Rasheed

    Of course, I apologize, but this answer does not suit me. Vielleicht gibt es mehr Optionen?

  2. Bard

    Ich denke, das ist eine hervorragende Idee. Ich stimme mit Ihnen ein.

  3. Christie

    Entschuldigung dafür, dass ich einmische ... ich verstehe diese Frage. Ist bereit zu helfen.

  4. Vilkree

    Bravo, was sind die richtigen Worte ..., eine tolle Idee

  5. Hinto

    Das ist eine gute Idee. I am ready to support you.

  6. Illanipi

    Du hast nicht recht. Lass uns diskutieren. Schreiben Sie mir in PM, wir werden kommunizieren.

  7. Tushakar

    Ich rate Ihnen, sich die Website anzusehen, die viele Artikel zu diesem Thema enthält.



Eine Nachricht schreiben