Interessant

7+ der besten Weltraumdokumentationen, die Sie sehen müssen

7+ der besten Weltraumdokumentationen, die Sie sehen müssen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Der Weltraum und das Universum haben den Menschen seit Tausenden von Jahren fasziniert. Von dem, was jenseits unseres Heimatplaneten liegt, beeindruckt zu sein, war eine der wichtigsten Triebkräfte für den technologischen Fortschritt unserer Spezies.

Trotz allem, was wir erreicht haben, gibt es vom Universum insgesamt noch viel zu lernen. Während Sie eine Karriere in der Astrophysik oder Astronomie verfolgen könnten, um dies herauszufinden, haben wir glücklicherweise auch eine Vielzahl leicht verdaulicher Dokumentationen, die uns als Laien einen Einblick in unser aktuelles Verständnis dessen geben, was jenseits der Erde existiert.

VERBINDUNG: ERHALTEN SIE MIT CURIOSITYSTREAM EINEN UNBEGRENZTEN ZUGRIFF AUF ÜBER 2000 DOKUMENTARE

Wir haben einige der besten von Hand ausgewählt. Vertrauen Sie uns, wenn wir sagen, dass diese Liste alles andere als vollständig ist und sich in keiner bestimmten Reihenfolge befindet.

Was sind die besten Weltraumdokumentationen?

Es gibt buchstäblich Tausende von Weltraumdokumentationen, aber einige von ihnen sind den anderen weit voraus. Natürlich wird, wie bei jeder Frage dieser Art, der persönliche Geschmack bei jeder Entscheidung darüber, welche von ihnen "die besten" sind, eine Rolle spielen.

Es gibt jedoch einige herausragende Weltraumdokumentationen, die einfach gesagt ein Muss sind. Wir haben einige davon in unsere Liste unten aufgenommen, aber es gibt noch viel mehr.

Was sind die besten Weltraumdokumentationen?

In den letzten Jahren wurden einige großartige Weltraumdokumentationen produziert. Dazu gehören, ohne darauf beschränkt zu sein:

  • Apollo 11 - Eine inspirierende Dokumentation über eine der wichtigsten Errungenschaften unserer Spezies aller Zeiten. Es ist eine Zusammenstellung von Filmmaterial und zeitgenössischem Audio aus dieser Zeit. Wir werden dies weiter unten genauer besprechen.
  • Den Mond jagen - Diese großartige kleine Dokumentarserie zeichnet die wichtigsten Ereignisse hinter dem Wettlauf um die Landung auf dem Mond nach. Es enthält auch Archivmaterial, von dem einige noch nie zuvor von der Öffentlichkeit gesehen wurden.
  • Auf der Suche nach Skylab - Amerikas vergessenem Triumph - Dieser Dokumentarfilm aus dem Jahr 2019 untersucht die Geschichte der amerikanischen Raumstation Skylab aus den 1970er Jahren.

Aber es gibt einen riesigen Katalog von Weltraumdokumentationen, die sich in jedem Jahr hervorragend ansehen lassen.

1. "Apollo 11" hat keinen Erzähler

"Apollo 11" ist ein faszinierender Dokumentarfilm mit historischem Filmmaterial von dieser geschichtsträchtigen bemannten Mission zum Mond. Sie können echtes Filmmaterial aus dem NASA-Kontrollraum und auf der Rakete selbst sowie Filmmaterial aus dem Mondlander sehen.

Es bietet eine unglaubliche Gelegenheit, alles zu verstehen, was zu diesem beeindruckenden Ereignis geführt hat, vom Pre-Launch bis zur Splashdown-Wiederherstellung.

Im Gegensatz zu anderen Dokumentarfilmen hat "Apollo 11" keinen Erzähler. Alle Audiodaten stammen von der Missionskontrolle, was es manchmal schwierig machen kann, sie zu verstehen. Ansonsten ist dies ein erfrischender und faszinierender Einblick in eine der größten Errungenschaften des Menschen.

2. "Fight for Space" ist ein Muss

"The Fight for Space" ist ein interessanter Dokumentarfilm, dessen Hauptthema der Niedergang des Weltraumprogramms nach dem Apollo-Programm ist. Der Dokumentarfilm versucht zu erklären, warum der Mensch seitdem nicht einmal die Erdumlaufbahn verlassen hat.

Es zeigt berühmte Wissenschaftler wie den amerikanischen Astronomen und Astrophysiker Neil deGrasse Tyson und Michio Kaku, die argumentieren, dass die Entscheidung, die Finanzierung der Weltraumforschung zu kürzen, eine echte wissenschaftliche Tragödie war. Sie versuchen auch, die Rückkehr in den Weltraum so schnell wie möglich zu begründen.

Dies ist ein Muss, wenn Sie Raum und Erkundung lieben.

3. "Mit Morgan Freeman durch das Wurmloch" ist großartig

"Through the Wormhole" ist einfach deshalb großartig, weil es von niemand anderem als Morgan Freeman erzählt wird. Es ist aber auch ein großartiger Dokumentarfilm, der einige der tiefsten Geheimnisse der Existenz erforscht.

Es versucht Dinge zu beantworten wie:

- Was war vor dem Anfang da?

- Sind wir wirklich alleine?

- Gibt es einen Schöpfer?

Der Dokumentarfilm vereint die klügsten Köpfe und besten Ideen aus den Bereichen der Wissenschaft - Astrophysik, Astrobiologie, Quantenmechanik, Stringtheorie und mehr. Es ist absolut faszinierend zu sehen.

4. Carl Sagans "Cosmos" ist legendär

Carl Sagans "Cosmos" kommt der perfekten Dokumentarserie über Raum und Kosmos am nächsten. Es ist ein absolutes Muss für jeden, der sich selbst als Fan der Weltraumforschung betrachtet.

"Cosmos" wird von dem verstorbenen, großartigen Carl Sagan moderiert und erzählt und ist einfach eines der besten auf dem Markt. Wenn Sie sich "Cosmos" ansehen, erhalten Sie eine spannende Führung durch das Universum, wie wir es bereits in den 1980er Jahren kannten.

Es wurde ursprünglich auf PBS ausgestrahlt und ist in 13 packende und faszinierende Episoden unterteilt. Tun Sie sich selbst einen Gefallen und schauen Sie so schnell wie möglich zu.

5. "Cosmos: A Spacetime Odyssey" ist ein ausgezeichneter Neustart von Sagans Meisterwerk

"Cosmos: A Spacetime Odyssey", moderiert und erzählt von dem großen Neil deGrasse Tyson, ist eine Hommage an das Meisterwerk der 1980er Jahre mit Carl Sagan. Tatsächlich zitiert Neil Carl Sagan oft als eine seiner größten Inspirationen für seine Karriere in der Astrophysik.

Diese Fortsetzung ist ebenfalls in 13 Folgen unterteilt und enthält aktualisierte Grafiken und Informationen, um sie auf den neuesten Stand der Wissenschaft und Entdeckungen zu bringen. Es ist wie das Original ein weiteres Muss im Weltraum und bietet einen großartigen frischen Blick in die Leere.

Sie werden es nicht bereuen, diesen Film gesehen zu haben.

6. "Mit Stephen Hawking ins Universum" ist absolut fesselnd

Wenn ein Dokumentarfilm den viel vermissten Stephen Hawking enthält, muss es ein guter sein, oder? Ehrlich gesagt, wenn Sie die Ansichten von irgendjemandem zum Thema Raum hören möchten, können Sie mit einem der renommiertesten Wissenschaftler aller Zeiten nichts falsch machen.

Die 2010 TV-Miniserie wurde von Stephen und Feature geschriebensAußerirdische, Zeitreisen und die Geschichte von allem, mit unglaublichen Grafiken und interessanten Erklärungen des theoretischen Physikers und Kosmologen.

Diese Dokumentarserie bietet alles, was Sie jemals brauchen werden, in einem ordentlichen Paket. Fügen Sie dies so schnell wie möglich zu Ihrer To-Watch-Liste hinzu.

7. "Reise an den Rand des Universums" wird Sie nicht enttäuschen

Je nachdem, welche Versionen Sie sehen, werden Sie entweder mit den dunklen Tönen von Alex Baldwin für die US-Version oder mit dem großartigen Sean Pertwee für die britische Version belohnt.

"Reise an den Rand des Universums" führt Sie durch eine grafische, atemberaubende Tour durch das Universum.

Es verspricht und enttäuscht nicht, Sie an den Rand des Weltraums zu bringen, wie wir ihn kennen, und trifft Sie auf dem Weg mit wissenschaftlichen Fakten. Es ist wirklich eine großartige Weltraumdokumentation, die Sie nicht verpassen sollten.

Dieser großartige Dokumentarfilm von 2008 war die erste Sendung auf National Geographic und dem Discovery Channel.

8. "Hubble" ist ein sehr schöner Dokumentarfilm

Dieser IMAX-Dokumentarfilm 2010 ist ein weiterer großartiger Film, den Sie sich ansehen sollten, wenn Sie es noch nicht getan haben. Diese Dokumentation, auch bekannt als Hubble 3D, IMAX: Hubble oder IMAX: Hubble 3D, bietet einen interessanten Einblick in die Bemühungen, wichtige wissenschaftliche Instrumente im Weltraum zu erhalten.

Der von Leonardo DiCaprio erzählte Dokumentarfilm konzentriert sich hauptsächlich auf die Probleme und Schwierigkeiten von 7 Astronauten an Bord des Space Shuttles Atlantis, die das Hubble-Weltraumteleskop reparieren wollen.

Wenn Sie dieses noch nicht gefangen haben, wird es dringend empfohlen.

9. "For All Mankind" ist eine weitere erstaunliche Weltraumdokumentation

"For All Mankind" wurde 1989 veröffentlicht und ist eine erstaunliche Weltraumdokumentation, die Sie unbedingt sehen müssen, sobald Sie dazu in der Lage sind. Diese Dokumentation wurde aus Originalaufnahmen des Apollo-Programms der NASA zusammengestellt und bietet einen faszinierenden Einblick in die Bemühungen, die ersten Menschen auf den Mond zu bringen.

Unter der Regie von Al Reinert und der von Brian Eno komponierten Partitur ist dieser Dokumentarfilm buchstäblich Gold aus dem Weltraumdokumentarfilm. Der Dokumentarfilm, den manche als Kunstwerk bezeichnen, konzentriert sich auf die Schönheit unseres Heimatplaneten aus dem Weltraum.

Es enthält die persönlichen Erfahrungen der Apollo-Programmcrew sowie des Missionskontrollpersonals. Dies ist wirklich ein ganz anderes Seherlebnis als bei anderen Einträgen in dieser Liste.

10. "Im Schatten des Mondes" ist eine interessante Version der Mission zum Mond

Ein in Großbritannien produzierter Dokumentarfilm / Film "Im Schatten des Mondes" ist eine weitere erstaunliche Weltraumdokumentation, die es wirklich wert ist, Ihre Zeit damit zu verbringen, sie sich anzusehen. Es wurde 2007 veröffentlicht und dokumentiert die Missionen der Vereinigten Staaten zum Mond.

Es wurde erstmals beim Sundance Film Festival uraufgeführt und konnte im selben Jahr sogar den World Cinema Audience Award gewinnen. Im folgenden Jahr wurde der erste Film mit dem Sir Arthur Clarke Award ausgezeichnet.

Wie andere Dokumentarfilme auf dieser Liste enthält "Im Schatten des Mondes" Originalmaterial von verschiedenen Missionen zum Mond.

11. "Der letzte Mann auf dem Mond" ist eine inspirierende Geschichte

"Der letzte Mann auf dem Mond" wurde 2014 erstmals veröffentlicht und dreht sich um die Ereignisse des Astronauten Eugene "Gene" Cernan, der 1972 auf dem Mond wandelte. Bevor er den nächsten Himmelskörper der Erde verließ, hinterließ er nicht nur seine Fußabdrücke, sondern auch die seiner Tochter Initialen auf dem Mondstaub.

Dieser Dokumentarfilm ist der erste seiner Art, der seine epische Geschichte über seine persönliche Erfüllung, Liebe und seinen Verlust erzählt. Dieser Dokumentarfilm kombiniert seltenes Archivmaterial mit überzeugenden visuellen Effekten und bietet beispiellosen Zugang zu dieser historischen Ikone.

12. "Roving Mars" ist ein Muss für jeden Mars-Verrückten

Wenn Sie vom "Roten Planeten" fasziniert sind, müssen Sie sich diesen großartigen kleinen Dokumentarfilm unbedingt ansehen. "Roving Mars" wurde 2006 veröffentlicht und ist ein IMAX-Dokumentarfilm über die Entwicklung, den Start und den Betrieb der Mars Exploration Rovers, Spirit und Opportunity.

Der Dokumentarfilm verwendet aktuelle Fotos von der Marsoberfläche und enthält CGI, um die Standbilder zum Leben zu erwecken. Der Film war ein voller Erfolg und wurde irgendwo in der Region gedreht 10 Millionen Dollar bis 2009.

Wenn Sie alle Dinge lieben, Mars, werden Sie diesen erstaunlichen Dokumentarfilm wirklich genießen.

13. "Mission Control: Die unbesungenen Helden von Apollo" ist eine weitere großartige Weltraumdokumentation

"Mission Control: Die unbesungenen Helden von Apollo" wurde 2017 erstmals veröffentlicht und ist eine weitere Weltraumdokumentation, die Liebhaber sehen müssen. Dieser Dokumentarfilm konzentriert sich auf die Arbeit der Missionskontrolle hinter den Kulissen und liefert wichtige Informationen über das Leben der unbesungenen Helden vieler Weltraummissionen.

Es kombiniert Archivmaterial und aktuelle Interviews, um diese unglaubliche Periode der Geschichte für ein modernes Publikum zum Leben zu erwecken. Dies ist wirklich eine interessante Ansicht für jeden Weltraumprogramm-Enthusiasten.

14. "First to the Moon: Die Reise von Apollo 8" ist eine weitere großartige Weltraumdokumentation

"First to the Moon: Die Reise von Apollo 8" wurde 2018 uraufgeführt und ist eine weitere erstaunliche Weltraumdokumentation, die Sie zu Ihrer Liste der zu beobachtenden Dinge hinzufügen müssen - falls Sie dies noch nicht getan haben. Dieser Dokumentarfilm konzentriert sich auf die Ereignisse rund um die zweite bemannte Mission zum Mond und bietet nie zuvor gesehenes Filmmaterial und Einblicke, die Sie wirklich nicht missen möchten.

Apollo 8 startete am 21. Dezember 1968 und war das erste bemannte Raumschiff, das jemals die Erdumlaufbahn verließ und den Mond erreichte. Nicht nur das, sondern es kehrte auch zurück Terra Firma sicher.

Dieser Dokumentarfilm wurde ursprünglich im Explorers Club in New York City, in der Kansas Cosmosphere und an der Arizona State University gezeigt und ist sehr zu empfehlen.

15. "The Space Movie" wurde produziert, um den 10. Jahrestag der Mondlandung zu feiern

"The Space Movie" wurde 1979 erstmals veröffentlicht und ist eine interessante Version der Mondlandungen, die vor einem Jahrzehnt stattfanden. Produziert auf Anfrage der NASA 78 Minuten lang Der Dokumentarfilm wird von Ed Bishop (einem berühmten zeitgenössischen Schauspieler) erzählt, ebenso wie der Klassiker der Weltraumdokumentation.

Mit einer erstaunlichen Musikpartitur von Mike Oldfield (berühmt für Tubular Bells) ist es eine musikalische Reise durch unser Sonnensystem und darüber hinaus. Es bietet atemberaubende Bilder des Universums um uns herum und ist wirklich eine epische Uhr.

16. "The Farthest" zeichnet die Reise von Voyager 1 und 2 nach

Die irische Produktion "The Farthest" erzählt die Geschichte der am weitesten entfernten Objekte der Menschheit, die in den Weltraum geschickt wurden. Ursprünglich im Jahr 2017 veröffentlicht, bietet dieser Dokumentarfilm einen interessanten Einblick in die einzigen vom Menschen geschaffenen Objekte, die jemals unser Sonnensystem verlassen haben.

Dies allein macht die Geschichte des Voyager-Programms in der Geschichte der Menschheit beispiellos, und die Produktion enthält das Zeugnis des NASA-Teams, das an seiner Umsetzung beteiligt ist. Dies ist wirklich eine gute Uhr für jeden selbst beschriebenen Weltraumfan.

17. "Moonwalk One" ist eine weitere erstaunliche Dokumentation, die chronisch die geschichtsträchtigen Ereignisse von Apollo 11 dokumentiert

Wenn Sie nicht genug von den Ereignissen der Mondlandungen von 1969 bekommen können, dann ist "Moonwalk One" eine weitere Weltraumdokumentation, die Sie sich ansehen müssen. Dieser Dokumentarfilm wurde erstmals in den frühen 1970er Jahren veröffentlicht und enthält zahlreiche nützliche Informationen zu allen Aspekten der Apollo 11-Mission.

Es handelt sich um eine Produktion in Spielfilmlänge, die die massiven technologischen Investitionen und Erfolge darstellt, die erzielt wurden, um den Erfolg der Mission sicherzustellen. Wenn Sie Inspiration brauchen, ist diese Weltraumdokumentation genau das Richtige für Sie.

18. "Earthrise" ist ein weiterer faszinierender Dokumentarfilm für Weltraumliebhaber

"Earthrise" ist eine Weltraumdokumentation, die die Geschichte des ersten Bildes der Erde erzählt, das Ende der 1960er Jahre jemals aus dem Weltraum aufgenommen wurde. Aus der Perspektive der Apollo 8-Astronauten erzählt der Dokumentarfilm die Erfahrungen und Erinnerungen dieses bahnbrechenden und historischen Bildes.

Das Bild selbst hat unsere Sicht auf unseren Platz im Kosmos jenseits aller Vorstellungskraft verändert, und dieser Dokumentarfilm fängt die Bedeutung des Ereignisses ein. Der Dokumentarfilm bietet eine Perspektive, die nationale, politische und religiöse Grenzen überschreitet, und ist wirklich ein Muss.

19. "Die Suche nach dem Leben im Weltraum" wird Sie umhauen

Gibt es da draußen im Universum noch anderes Leben? Dies ist eine grundlegende Frage, die jeder im Hinterkopf hat, der es wagt, über die Wunder der Leere nachzudenken.

Dies ist die Hauptvoraussetzung für die Produktion von "Die Suche nach dem Leben im Weltraum". Dieser Dokumentarfilm unternimmt eine halsbrecherische Geschwindigkeitstour von den Tiefen des Pazifischen Ozeans bis in die Ferne des Weltraums, um Leben jenseits unseres Planeten und unseres Sonnensystems zu finden.

Es versucht auf seine Weise Fragen wie "Woher kommen wir?", "Wie sind wir hierher gekommen?" Zu beantworten. und "Sind wir allein?"

Hier gibt es viele Denkanstöße, wenn Sie nichts anderes lieben, als Weltraumdokumentationen anzusehen.


Schau das Video: Die wahre Größe des Universums Selbst ein Kind wird es verstehen (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Nouel

    Was für ein unterhaltsames Thema

  2. JoJozuru

    Ich denke, du hast nicht Recht. Wir werden darüber diskutieren. Per PN schreiben.

  3. Anastagio

    Die wichtige Antwort :)

  4. Kagall

    Dieses Thema ist einfach unvergleichlich

  5. Ignacy

    Egal, wie sehr wir uns alle bemühen, es wird immer noch so sein, wie es das Universum beabsichtigt hat. Während ich las, starb mein Gehirn.

  6. Custennin

    Schade, dass ich jetzt nicht sprechen kann - ich muss gehen. Ich werde freigelassen - ich werde auf jeden Fall meine Meinung zu dieser Angelegenheit äußern.

  7. Stillman

    Ich glaube, dass du falsch liegst. Ich kann meine Position verteidigen. Senden Sie mir eine E -Mail an PM, wir werden reden.



Eine Nachricht schreiben