Interessant

9 Erfindungen, die Sie wahrscheinlich nicht kannten, kamen aus den 1970er Jahren

9 Erfindungen, die Sie wahrscheinlich nicht kannten, kamen aus den 1970er Jahren


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Kultur und Technologie explodierten in den 1970er Jahren im Westen und bereiteten die Bühne für einige der fortschrittlichsten Produkte der Gegenwart. Technologie und neue Produkte wurden in den 1970er Jahren mit Rekordrate produziert und produzierten einige Kernprodukte, die Sie in Ihrem Büro, zu Hause und sogar in der Schule finden können.

VERBINDUNG: 11 EINFLUSSANFÄLLE AUS DEN 1920ER JAHREN, ÜBER DIE SIE ENDGÜLTIG WISSEN SOLLTEN

Unternehmen wie Apple und IBM haben die Art und Weise, wie die Popkultur über Computer und sogar Datenspeicherung dachte, geprägt. Sie können diesem Jahrzehnt für Dinge wie die Diskette und E-Mail danken. Überlegen Sie, wo Sie ohne diese Technologien wären. Wenn Sie es noch nicht verstanden haben, werden wir heute über die 1970er Jahre sprechen.

1. E-Mail

Ray Tomlinson schickte 1971 die erste E-Mail, eine Erfindung, die Sie wahrscheinlich heute irgendwann verwendet haben. Erinnerst du dich an ARPANET? Tomlinson und Bolt Beranek erstellten die textbasierten Nachrichten zwischen Computern über das ARPANET-Netzwerk mithilfe des Symbols „@“, um Nachrichten weiterzuleiten.

Es gibt jedoch einige Kontroversen in dieser Geschichte. Shiva Ayyadurai baute 1978 im Alter von 14 Jahren eine elektronische Messaging-Plattform auf, die auf dem internen Kommunikationssystem der Medizinischen Universität beruhte. Obwohl der junge Erfinder schließlich das Urheberrecht für „EMAIL“ erhielt, ist immer noch umstritten, wer die Technologie tatsächlich erfunden hat.

2. Mobiltelefon

Wie würden Sie das erste Handy feiern? Der leitende Ingenieur Martin Cooper wurde 1973 von Motorola erfunden und rief das konkurrierende Telekommunikationsunternehmen Bell Laboratories an, um seinen Rivalen darüber zu informieren, dass er über ein Mobiltelefon sprach. Jetzt war dieses Telefon nichts anderes als das Telefon, das Sie gerade in Ihren Händen haben könnten, und es war definitiv klobig, aber für die Zeit war es beeindruckend.

Das Motorola DynaTAC 8000x wog fast zweieinhalb Pfund und war etwas mehr als einen Fuß lang. Sie könnten einen Freund anrufen und 30 Minuten mit ihm sprechen, aber das Aufladen würde 10 Stunden dauern.

3. Intel 4004

1971 brachte Intel den ersten programmierbaren Mikroprozessor auf den Markt, der als Intel 4004 bezeichnet wurde. Er wurde von Stanley Mazor, Federico Faggin und Ted Hoff erfunden und war der erste programmierbare kommerziell erhältliche Mikroprozessor. Ihre Erfindung würde ihnen die nationale Medaille für Technologie und Innovation von US-Präsident Barack Obama einbringen.

4. Apple II

Lieben Sie sie oder hassen Sie sie, es besteht eine gute Chance, dass Sie sich irgendwann in Ihrer Kindheit oder im Erwachsenenalter nach einem Apple-Produkt gesehnt haben. Zumindest haben Sie Steve Wozniak oder den umstrittenen Steve Jobs etwas respektiert. Nach dem Apple I würde der Apple II die Flugbahn des Unternehmens bestimmen.

5. Der Sony Walkman

Die Schaffung des Walkman war ein Moment der Popkultur und sollte sich bis in die 1980er Jahre hinein fortsetzen. Vor Ihrem Smartphone, MP3-Player oder CD-Player können Sie im Sony Walkman alle Ihre Songs für den Sommer ablegen. Das Produkt ist seit seinem Markteintritt 1979 zum Synonym für tragbare Musikgeräte geworden.

6. Der Zauberwürfel

Der Zauberwürfel ist eines der beliebtesten Spielzeuge der Geschichte. Wie oft haben Sie sich über ein Kind gefreut, das in weniger als einer Minute einen Zauberwürfel gelöst hat? Das Spielzeug wurde von Erno Rubik, einem ungarischen Architekturprofessor, entworfen. Interessanterweise wurde der Zauberwürfel verwendet, um seinem Schüler Informationen über räumliche Beziehungen auf interessantere und überzeugendere Weise zu präsentieren.

Rubik hatte nie beabsichtigt oder erwartet, dass der Würfel zu einem meistverkauften Spielzeug wird. Tatsächlich betrachtete er seine Erfindung eher als ein Kunstwerk.

7. Die Digitalkamera

Die Digitalkamera würde den Grundstein für die Kamera legen, die Sie heute in Ihrem Telefon verwenden. Die erste Digitalkamera wurde vom Kodak-Ingenieur Steven Sasson erfunden. Wie viele andere Dinge auf dieser Liste war sie jedoch sperrig und massiv und sah nicht wie die Digitalkamera aus, an die Sie sich im Laufe der Jahre gewöhnt haben.

Die Erfindung wog ungefähr acht Pfund und machte 0,01-Megapixel-Schwarzweißfotos, die auf eine Kassette aufgezeichnet wurden. Darüber hinaus dauerte das Bild fast 23 Sekunden und musste an ein Fernsehgerät angeschlossen werden.

8. Diskette

Wenn Sie in den 90ern oder früher aufgewachsen sind, erinnern Sie sich definitiv an die Diskette. Vielleicht haben Sie es sogar verwendet, um Ihre Grundschulprojekte zu retten. Die 1971 von IBM erstellte Diskette wurde hauptsächlich zum Verteilen von Software, zum Übertragen von Daten und zum Erstellen von Sicherungen verwendet. Sie konnten jedoch 1,44 MB speichern.

9. LED Display Taschenrechner

Dieser Taschenrechner verfügt über eine hochmoderne integrierte Schaltung und ein LED-Display, mit denen Sie die Rechenleistung in die Tasche eines jeden stecken können. Das Ziel dieses Rechners war es, Generationen von Menschen im Büro und in der Schule die Mathematik zu erleichtern. Der erste Rechner war jedoch nicht billig und kostete 395 Dollar.

Berühmtes Essen aus den 1970er Jahren

Jetzt enden die lustigen Erfindungen aus den 1970er Jahren nicht dort. In den 1970er Jahren wurden einige der bekanntesten Lebensmittel geboren, Dinge, die Sie vielleicht noch heute genießen werden. Süßigkeiten wie die kulturell beliebte Jelly Bean, Reese's Pieces und Twix debütierten Ende der 70er Jahre. Zu Beginn des Jahrzehnts stellte Orville Redenbacher seinen Gourmet Popping Corn vor. Der Quarter Pounder wurde 1971 bei McDonald's für 53 Cent eingeführt, während gegen Ende des Jahrzehnts die Happy Meal eingeführt wurde. Wie Sie wahrscheinlich bemerkt haben, wurden in den 1970er Jahren viele Snacks und Fast-Food-Grundnahrungsmittel geboren.

Berühmte Videospiele aus den 1970er Jahren

Jetzt gibt es erwähnenswerte Spiele, die in den 1970er Jahren ihr Debüt feierten. Diese Spiele würden die Saat der kommenden massiven Spielebranche formen und pflanzen. Spiele wie Pong, Space Invaders und Asteroids begannen alle in den 70er Jahren und wurden zu ikonischen kulturellen Grundnahrungsmitteln des Jahrzehnts. Einfach, aber unterhaltsam: Sie können diese Spiele jetzt auf Ihrem Mobilgerät spielen.


Schau das Video: Thomas Bohn - Geschichtswissenschaften: Belarus. Hessen schafft Wissen Podcast (Kann 2022).