Verschiedenes

USA beginnen formellen Ausstieg aus dem Pariser Klimaabkommen

USA beginnen formellen Ausstieg aus dem Pariser Klimaabkommen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Das Weiße Haus von Präsident Donald Trump hat den formellen Rückzug aus dem wegweisenden Pariser Klimaabkommen begonnen, um die Emissionen einzudämmen und den Planeten vor dem Klimawandel zu retten.

In einer Erklärung sagte Außenminister Mike Pompeo, die USA hätten den Prozess gestartet. "Gemäß den Bestimmungen des Abkommens haben die Vereinigten Staaten den Vereinten Nationen eine formelle Mitteilung über ihren Rückzug vorgelegt. Der Rückzug wird ein Jahr nach Zustellung der Mitteilung wirksam", sagte Pompeo.

Heute beginnen wir den formellen Prozess des Rücktritts aus dem Pariser Abkommen. Die USA sind stolz auf unseren Rekord als Weltmarktführer bei der Reduzierung aller Emissionen, der Förderung der Widerstandsfähigkeit, dem Wachstum unserer Wirtschaft und der Sicherung der Energieversorgung unserer Bürger. Unser Modell ist realistisch und pragmatisch.

- Sekretär Pompeo (@SecPompeo) 4. November 2019

VERBINDUNG: STEIGENDE MEER KÖNNTEN DREI MAL SCHLECHTER SEIN, ALS VORHER GEDACHT, STUDIENANSPRÜCHE

USA offiziell ab 2020 aus

Die Ankündigung am Montag ist ein Verfahrensschritt. kündigte seine Absicht an, das Abkommen 2017 mit einem vollständigen Rückzug für 2020 kurz nach den Wahlen in den USA zu kündigen.

Als Trump zum ersten Mal seine Absicht verkündete, sich von einer der krönenden Errungenschaften von Präsident Barack Obama zurückzuziehen, stieß er auf weit verbreitete Verachtung und Verachtung aus allen Teilen der Welt. In den USA haben sich Unternehmen und Regierungen verstärkt und gelobt, die im Pariser Klimaabkommen festgelegten Grundsätze einzuhalten, wonach der Planet bis 2050 klimaneutral sein soll. Trotz Trumps Behauptungen, dass das Klima verweigert wird, stimmt die Mehrheit der Wissenschaftler dem Planeten zu erwärmt sich mit einer schnellen und alarmierenden Geschwindigkeit. Wenn jetzt keine drastischen Maßnahmen ergriffen werden, sind die Ergebnisse verheerend.

Im September versprach Amazon, die Anforderungen des Pariser Klimaabkommens zu übertreffen, indem es bis 2040, ein Jahrzehnt früher, ein klimaneutrales Unternehmen wurde. "Wir sind damit fertig, in dieser Frage mitten in der Herde zu sein. Wir haben uns entschlossen, unsere Größe und Skalierung zu nutzen, um einen Unterschied zu machen", sagte Jeff Bezos, Gründer und CEO von Amazon zu der Zeit Viele physische Infrastrukturen wie Amazon, die mehr als 10 Milliarden Artikel pro Jahr liefern, können das Pariser Abkommen 10 Jahre früher erfüllen als jedes andere Unternehmen. "

Trump hat die Regeln zur Rettung des Planeten zurückgesetzt

Seit Präsident Trump an die Macht gekommen ist, hat er zusammen mit seiner Regierung Schritte unternommen, um einige der positiven Regeln und Vorschriften zum Klimaschutz, die Präsident Barack in die Bücher geschrieben hat, zurückzunehmen. Zum Beispiel hat die Trump-Administration Schritte unternommen, um die Kraftstoffverbrauchsstandards zu lockern und den Clean Power Plan zu ersetzen, Obamas Gesetz, das die Emissionen von Kraftwerken begrenzt. Diese Schritte wirken sich bereits auf den Planeten aus und werden voraussichtlich lange nach Trumps Abwesenheit Auswirkungen haben.


Schau das Video: kurz erklärt: Das Klimaabkommen von Paris (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Faejas

    Schade, dass ich mich jetzt nicht ausdrücken kann - es ist gezwungen zu gehen. Aber ich werde zurückkehren - ich werde unbedingt schreiben, was ich denke.

  2. Daryle

    Heutzutage etwas modisches.

  3. Damerae

    Ich kann momentan nicht der Diskussion beitreten - sehr beschäftigt. Osvobozhus - Stellen Sie sicher, dass Ihre Meinung zu diesem Thema.

  4. Yozshura

    Es stimmt, es ist ein amüsanter Satz



Eine Nachricht schreiben