Sammlungen

Die NASA veröffentlicht atemberaubende Bilder von Mercury Transit

Die NASA veröffentlicht atemberaubende Bilder von Mercury Transit

Quecksilber passiert die SonnenoberflächeNASA

Es ist nicht immer so, dass wir so unverblümt an unsere Bedeutungslosigkeit im Universum erinnert werden. Und solche Ereignisse begeistern uns immer wieder aufs Neue. Die NASA veröffentlichte faszinierende Bilder von Merkur, der einen seltenen Transit über das Gesicht der Sonne unternimmt, was in einem Jahrhundert nur 13 Mal vorkommt.

VERBINDUNG: MERCURY ÜBERNIMMT HEUTE DIE SONNE UND SIE SOLLTEN ES NICHT VERPASSEN

Während dieses Transits im Jahr 2019 verbrachte Merkur 5,5 Stunden damit, sich aus unserer Sicht auf die Erde vor der Sonne zu bewegen. Skywatcher aus aller Welt konnten einen Teil der Bewegungen von Merkur über die Sonne sehen, jedoch nur mit Teleskopen oder solargefilterten Ferngläsern.

Mehrere Raumschiffe zusammen mit der NASA Solar Dynamics Observatory (SDO) beobachtete das Ereignis aus dem All.

Die atmosphärische Bildgebungsbaugruppe (AIA) ermöglicht es uns, die solare Chromosphäre und Korona in sieben extremen ultravioletten Kanälen mithilfe kontinuierlicher Beobachtungen auf der gesamten Scheibe zu sehen.

Die hochauflösenden Fotos zeigen den winzigen Planeten Merkur, der am Sonnenflügel vorbei taucht und das Gesicht der Sonne überquert.

SDO hat Bilder in verschiedenen Wellenlängen aufgenommen, einschließlich extremem Ultraviolett, das die Sonnenoberfläche mit lodernden Magnetfeldlinien sichtbar macht.

Von hier aus können Sie den gesamten Transit verfolgen.

Auch Skywatcher aus aller Welt machten Fotos von der Veranstaltung.

- Viv Porteous Photo (@ Viv_167), 11. November 2019

Die Menschen waren draußen auf den Feldern, wünschten sich einen wolkenlosen Himmel und versuchten, einen Blick auf Merkur zu werfen, wie er auf der Oberfläche der Sonne als winziger Punkt erschien.

Merkurtransit! Aufgenommen mit meinem 8-Zoll-Reflektor, der ZWO ASI1600MM Pro-Kamera und dem Seymour Solar-Filter. # MercuryTransit # Weltraum # Astronomie # Astrofotografie # Sonne # mercurypic.twitter.com / rO9FekK5pG

- Molly Wakeling (@ mollycule509), 11. November 2019

Und dieser Benutzer hatte etwas Humorvolles zu sagen!

Es sieht so aus, als hätte Freddie Mercury heute das Gesicht der Sonne durchquert # Mercurytransitpic.twitter.com / SvqNspvjk6

- NASA Watch (@NASAWatch) 11. November 2019

Der Mensch war nicht der einzige, der das Phänomen genoss.

Mein Kätzchen Shelby schien das # MercuryTransitpic.twitter.com / 6c0WsPEgsZ zu genießen

- Alexander (@alexanderwrob), 11. November 2019

Es gibt andere Sterne da draußen, die unsere gigantische Sonne wie Merkur aussehen lassen. Fühlst du dich noch nicht klein?


Schau das Video: Die ersten echten Bilder vom Weltraum! Was haben wir gefunden? (Januar 2022).