Information

Ultima Thule von New Horizons erhält einen glänzenden neuen Namen: Arrokoth

Ultima Thule von New Horizons erhält einen glänzenden neuen Namen: Arrokoth

Die New Horizons-Sonde der NASA flog vor fast einem Jahr an einem bizarr geformten Objekt vorbei und hatte noch keinen offiziellen Namen erhalten. Es wurde unter dem klinischen Namen Kuiper Belt Objekt 2014 MU69 und dann Ultima Thule geführt.

Der letztere Name wurde als umstritten angesehen, und so begrüßten alle den neuen Namen der amerikanischen Ureinwohner: Arrokoth.

VERBINDUNG: NASA'S JUNO IST IN DER POSITION, JUPITER'S SHADOW ZU SPRINGEN

Das Objekt des Kuipergürtels

Arrokoth in der Sprache der Powhatan / Algonquian Native American bedeutet "Himmel" - ziemlich passend, würden wir sagen.

Das Wissenschaftsteam von New Horizons gab am Dienstag die Namensänderung bekannt, die von der Internationalen Astronomischen Union (IAU) und ihrem Minor Planet Center genehmigt wurde.

Bevor das Team den Vorschlag machte, bat es zunächst die Ältesten des Powhatan-Stammes um Zustimmung. Einige Mitglieder des Stammes haben ihren Sitz in Maryland, wo sich auch New Horizons befindet.

"Der Name" Arrokoth "spiegelt die Inspiration wider, in den Himmel zu schauen und sich über die Sterne und Welten jenseits unserer eigenen zu wundern", sagte Alan Stern, Hauptforscher von New Horizons, in einer Erklärung der NASA. "Dieser Wunsch zu lernen steht im Mittelpunkt der Mission New Horizons, und wir fühlen uns geehrt, mit der Powhatan-Gemeinde und den Menschen in Maryland an dieser Feier der Entdeckung teilzunehmen."

Andere Mitglieder des NASA-Teams sprachen freundlich über den neuen Namen. Lori Glaze, Direktorin der Planetary Science Division der NASA, sagte: "Wir nehmen dieses Geschenk des Powhatan-Volkes gnädig an."

Die IAU gibt an, dass die Namensrechte eines entdeckten Himmelskörpers an seine Entdecker gehen. In diesem Fall ist das New Horizons, der das identifiziert hat 22 Meilen lang Objekt im Jahr 2014 mit dem Hubble Space Telescope.

Warum war der vorherige Name des Objekts umstritten?

Ultima Thule, einer der Vornamen von Arrokoth, ist ein Begriff, der in der Antike an einem Ort außerhalb der bekannten Welt verwendet wurde. Der Begriff wurde jedoch auch von Nazis und Rechtsextremisten verwendet, wenn er sich auf einen mythischen Ort für die arische Rasse bezog.

Als das New Horizons-Team das Objekt im Weltraum entdeckte, machte der ursprüngliche alte Name Ultima Thule Sinn. Das Team bestand darauf, dass die Bedeutung damit verbunden war, nicht mit dem Hinweis der Nazis.

Unabhängig davon machte das Umbenennen des Objekts Sinn und beseitigt jegliche Kontroverse.


Schau das Video: Ultima Thule - Fädernesland (Januar 2022).