Sammlungen

Haie sind veraltet, Cnidaria wird Ihr neuer Albtraum

Haie sind veraltet, Cnidaria wird Ihr neuer Albtraum


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Denken Sie darüber nach: Sie schwimmen im Meer und bekommen einen elektrischen Schlag. Genau das ist einigen Menschen in Antalya in der Türkei passiert. Außer, dass es kein elektrischer Schlag war.

Im Bezirk Konyaaltı in Antalya meldeten Menschen, die im Meer schwammen, einen elektrischen Strom im Meer und sagten, sie hätten einen elektrischen Schlag bekommen. Eine Frau, die behauptete, einen elektrischen Schlag bekommen zu haben, litt an einer Schwellung in Armen und Beinen. Ihre Fotos der Schwellung, die sie an Professor Doktor Mehmet Gökoğlu, ein Fakultätsmitglied der Akdeniz-Universität, sandte. Das veranlasste Gökoğlu und ein Forscherteam, zu graben, um herauszufinden, was los war.

SIEHE AUCH: WISSENSCHAFTLER ENTDECKEN ANTI-VENOM FÜR DEN DEADLY BOX JELLYFISH

Gökoğlu und eine Gruppe von Leuten von seiner Universität tauchten ins Meer, um den Grund für den Stromschlag zu finden. Sie entdeckten, dass sie durch ein Phylum namens Cnidaria verursacht wurden.

Nesseltiere sind im Meer nicht zu sehen, da sie größtenteils durchsichtig sind. Außerdem erscheinen sie meistens im Frühling oder Herbst.

Gökoğlu schlug vor, dass Menschen mit einem T-Shirt schwimmen sollten, da dies sie vor dem elektroschockartigen Effekt der Berührungen von Nesseltieren schützen würde. Laut dem Professor kann es auch hilfreich sein, Ammoniak und Alkohol auf die von einem Nesseltier verursachten Narben aufzutragen.

Der Assistenzprofessor Şafak Ulusoy von der Universität Istanbul sagte gegenüber Interesting Engineering, dass es viele verschiedene Arten von Cnidaria gibt und dass eine Person das Gefühl hat, durch ihre Berührung einen elektrischen Schlag zu bekommen. Sie haben auch Nebenwirkungen wie Schwellung und Hautausschlag. Sie sagte auch, dass es normal ist, dass Cnidaria in Antalya existiert, da es warmes Wetter und warmes Wasser hat.

Cnidaria haben schon einmal geschockt

Dies ist nicht der erste Cnidaria-Fall im Mittelmeerraum der Türkei. Vor ein paar Jahren ging während eines Familienausfluges ein zweieinhalbjähriges Mädchen im sehr flachen Wasser spazieren, und als sie das Gleichgewicht verlor und sich setzte, fing sie an zu weinen. Sie hatte einen hyperämischen Bereich, Schwellungen und Fieber. Später wurde verstanden, dass es von einem Nesseltier verursacht wurde.

Scheint wie Haie, Bermuda-Dreieck, fliegender Holländer oder Eisberge sind nicht die einzigen Dinge, vor denen wir im Meer Angst haben sollten. Selbst die kleinsten Kreationen können viel Aufhebens machen.


Schau das Video: Archäologen machten rätselhafte Entdeckungen und bringen alle zum Staunen! (Kann 2022).